EN | DE | RU
new-amirandes-logo-ten-years-gold

Ausflüge auf Kreta

HERAKLION

Boutari Weingut
Das Boutari Weingut bietet großartige Weine, die in  Eichenfässern gelagert sind. Es finden Weinproben statt, wo man außer erlesenen auch traditionelle mediterrane Küche genießen kann.

 
Das CretAquarium
Das CretAquarium ist ein Teil des “Thalassocosmos”, eines der größten Komplexe des Mittelmeers, welches den Marinewissenschaften, Bildung und Erholung gewidmet ist. Das Cretaquarium bietet zahlreiche Möglichkeiten mit dem aufregenden Leben im Meer in Kontakt zu kommen. Von großen Jägerhaien bis hin zu winzigen Seepferdchen. Es erwartet Sie und ihre Kinder ein faszinierender und zugleich ein pädagogisch wertvoller Tag.
 

CretAquarium

5 Minuten vom Hotel

 
 
RETHYMNON

Ein kleines Dorf Margaritas ist für seine Keramikkunst bekannt. Alle Keramikgegenstände sind handgefertigt und  nach  jahrhundertalten Techniken hergestellt. In verschiedenen Dorfläden werden die lokalen Töpfereiobjekte verkauft. Auch kann man im Dorf viele Funde aus älteren Epochen bewundern. Bei einem Spaziergang durch das Dorf trifft man auf verzierte Türen und Mauern aus der venezianischen Zeit, während die engen Gassen die traditionelle kretische Dorfarchitektur bis heute bewahren.

Dorf Margaritas
Ein kleines Dorf Margaritas ist für seine Keramikkunst bekannt. Alle Keramikgegenstände sind handgefertigt und  nach  jahrhundertalten Techniken hergestellt. In verschiedenen Dorfläden werden die lokalen Töpfereiobjekte verkauft. Auch kann man im Dorf viele Funde aus älteren Epochen bewundern. Bei einem Spaziergang durch das Dorf trifft man auf verzierte Türen und Mauern aus der venezianischen Zeit, während die engen Gassen  die traditionelle kretische Dorfarchitektur bis heute bewahren.
 
Die Höhle Melidoni
Die Höhle Melidoni befindet sich 2 km nordwestlich des Dorfes Melidoni. Seine archäologische Funde sind im archäologischen Museum in Rethymnon ausgestellt. Die Höhle war der Mythologie nach das zu Hause von Talos, der riesigen Bronzestatur und Beschützer Kretas.
 
 

Agreco
eine märchenhafte
 
traditionelle Farm

 
 
AGRECO

Nach langem Forschen in den kretischen Traditionen, hat man bei Agreco begonnen, jahrhundertalte Erfahrung im organischen Anbau auf einer unverwechselbaren Art Ausdruck zu verleihen: „Philoxenia“ dem griechischen Wort für Gastfreundschaft. Dieses privat geführte Gut erstreckt sich auf 40.000m² und ist ein innovatives Beispiel für umweltfreundliche Anbaumethoden, modernen Anbau und Tierzucht. Die traditionelle Farm ist nach dem Vorbild einer  Loge aus dem 17. Jahrhundert erbaut und man findet hier eine alte Ölpresse, eine mit Wasser betriebene Getreidemühle und riesige Bottiche in denen die Weintrauben mit den Füßen gestampft werden. Der Komplex verfügt über eine Kirche, einen Dorfplatz und Geschäft. Das Highlight der Farm ist der Mini Zoo. Gäste können das kretische Farmleben durch die Teilnahme an Aktivitäten, wie Backen, das Herstellen von Käse, bis hin zum Weintreten und Weizenmahlen in der alten Steinmühle erleben. Gäste können an Farm-Führungen während der Woche teilnehmen. Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte die
Website> der Farm.

 
 
CHANIA

Chania gehört zweifelsohne zu einer der schönsten Städte Griechenland mit versprüht ein einmaliges Flair. Die moderne Stadt Chania wurde um den venezianischen Hafen und die Altstadt angelegt, die Schutzmauer wurde im 16. Jahrhundert errichtet. Moderne Restaurants, Cafés, Tavernen und Geschäfte sind heutzutage in einstigen Arsenalen, Bastionen und venezianische Herrenhäuser zu finden. Man vermutet, dass die moderne Stadt Chania über die antike Stätte Kydonia gebaut wurde. Kydonia soll  von König Minos’ Enkelsohn Kydon erbaut worden sein. Die überdachte Markthalle –eine Sehenswürdigkeit der Stadt wurde 1913 eingeweiht und ist mit Ständen gefüllt, die getrocknete Bergkräuter, Olivenöl, Raki und getrocknete Früchte verkaufen.  Die Präfektur Chania erwartet ihre Besucher mit zahlreichen archäologischen Stätten, herrlichen Dörfern, schöne Sandstränden, Kirchen, Klöster und Höhlen.
 

Samaria Schlucht
Die Schlucht von Samaria liegt 43 km südlich von Chania, sie ist die längste Schlucht Europas und Teil des Samaria Nationalparks.  Besucher haben die Wahl zwischen der langen Route (16 km) oder der kürzere, die vom Meer aus im Süden beginnt und bis zum „eisernen Tor“ reicht (3.5 km). Die Schönheit dieser imposanten Schlucht ist einzigartig.
 
Die Insel Gramvusa
Gramvousa ist eine kleine Insel mit einer Burg und  berühmt für ihre einzigartige Lagune mit blaugrünem Wasser und ihrem rosafarbenen Sandstrand, der mit Muscheln übersät ist. Gramvousa Schönheit ist sogar von Karibik Besucher ein Augenschmaus!
 
Elafonissi
Ein lagunenartiger Strand im Südwesten Kretas, an dem man stundenlang im seichten, türkisen Wasser waten kann. Etwa 100m von der Küste befindet sich eine kleine Insel, die man zu Fuß erreichen kann.
Preise & Reservierungen
Erwachsene Kinder
Online buchen
oder anrufen +30 28970 41103


VERSÄUMEN SIE NICHT
Eine Tageskreuzfahrt auf die Insel Santorini
 

Warum Kreta
 Aktivitäten
 

● Tauchen, Wassersport
● Musik Konzerte und Theateraufführungen
● Golf (10 min)
● CretAquarium (5 min)
● Aqua Parks (10 min)
● Gouves Train Ride
● Bowling (19 km)
●  Kretischer Folkloretanz
● Fischen 
● Reiten
●  Radfahren

 


Die erstaunliche Kombination von Minoischer, Venezianischer  & kretischer Architektur 

 
 


CHANIA
Das Archäologische Museum

AMIRANDES
GRECOTEL EXCLUSIVE RESORT


P.O. BOX 106, GR-71 110
Heraklion, Kreta

Tel: +30 28970 41103
reservations.am@grecotel.com
[+] ANREISE & KARTE

our club
Newsletter
Erfahren Sie über unsere letzte Neuigkeiten!
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und klicken Sie auf SENDEN


SEND
trip advisor
CERTIFICATE OF EXCELLENCE 2017
(Weitere Information)
espa logo